ImpressumDatenschutz

Auf den Wellen des Hessischen Rundfunks finden Sie täglich Sendungen aus christlicher Sicht.
Gedanken für alltags, sonntags und die Feiertage: anregend, tröstend, aktuell, biblisch fundiert und lebensnah.
Hier können Sie die Beiträge nachlesen und nachhören. Dazu gibt’s Wissenswertes und Informationen zu den Autorinnen und Autoren.
Herzlich Willkommen!

Heidrun Dörken,
Evangelische
Senderbeauftragte für den
Hessischen Rundfunk
Claudia Rudolff,
Rundfunkbeauftragte
der Evangelischen Kirche
für Kurhessen-Waldeck

AKTUELL

hr2-kultur Morgenfeier

22. Juli, 7.30 Uhr


Grün: Kaum einer anderen Farbe kommen so viele positive Bedeutungen zu. Was ich brauche, um zu grünen und zu blühen, und welche positiven Wirkungen in Giersch und Brennnesseln stecken, darüber spricht Andrea Wöllenstein in ihrer Morgenfeier.

hr1 Zuspruch

23. – 27. Juli, ca. 5.45 Uhr


Mach’s gut, was heißt das eigentlich? Und sollen wir immer vernünftig sein oder auch mal etwas riskieren? Was steckt hinter dem Spruch Eigentlich bin ich ganz anders, den Udo Lindenberg zu einem Lied gemacht hat? Antworten dazu von Norbert Mecke.


Aktuellen hr1 Zuspruch anhören hr1 Zuspruch

hr2-kultur Zuspruch

23. – 28. Juli, ca. 6.30 Uhr


Gehen hilft, wenn man nicht mehr weiter weiß. Diesen Satz hat Regina Westphal von einer Physiotherapeutin gelernt und es hat funktioniert. Außerdem erzählt sie, welcher Satz aus der Bibel bei ihren Konfis der Renner war und was ihr hilft, beim Autofahren gelassen zu bleiben.


Aktuellen hr2 Zuspruch anhören hr2 Zuspruch

hr4 Übrigens…

23., 25. – 27. Juli, ca 17.45 Uhr
29. Juli, 7.45 Uhr


Wissen Sie, was eine Coping-Strategie ist? Warum kann man ein Adventslied auch im Sommer singen?
Und was hat ein Feuerwerk mit dem Segen Gottes zu tun? Hören Sie dazu die Gedanken von Maike Westhelle.

YOU FM

22. Juli, ca. 9.15 Uhr


»Anywhere« von Rita Ora – der Songcheck
Sonntagmorgen. Ausschlafen, bis einen die Sonnenstrahlen rauskitzeln. Und dann einfach irgendwohin raus.
Für Paula Auksutat hat dieses »Anywhere« auch eine spirituelle Dimension.

Den YOU FM Beitrag anhören YOU FM

Mit Popsongs auf Sinnsuche:
Heldengeschichten

Brauchen wir heute Helden? Manchmal sehnen wir uns nach starken Gestalten, die uns retten aus der Not, wie Spiderman und Co. Manchmal merken wir: Helden können auch schwach und klein sein. Viele Popsongs erzählen vom »Hero« oder »Riesen«, von den »Mutigen« oder den »wahren Helden« – um acht dieser Songs geht es bei der Sommerreihe 2018 der hr1-Sonntagsgedanken.

Sommerreihe der hr1-Sonntagsgedanken: 17. Juni – 5. August 2018

17.06. The Chainsmokers & Coldplay: Something Just Like This
Pfarrer Johannes Meier, Kassel, EKKW

24.06. Reinhard Mey: Du bist ein Riese, Max
Pastoralreferentin Anke Jarzina, Eltville, katholische Kirche

01.07. Chad Kroeger: Hero
Pastoralreferentin Stephanie Rieth, Mainz-Kastel, katholische Kirche

08.07. Wise Guys: Die wahren Helden
Pfarrerin Pia Baumann, Frankfurt, EKHN

15.07. France Gall: Ella, elle l’a
Dipl.-Theol. Sebastian Pilz, Fulda, katholische Kirche

22.07. Tina Turner: We Don’t Need Another Hero
Pastoralreferent Stefan Herok, Limburg, katholische Kirche

29.07. Silbermond: Die Mutigen
Pastor Thomas Zels, Marburg, Ev. Freikirchen

05.08. Family of the Year: Hero
Pfarrer Hermann Trusheim, Hanau, EKKW

Suche

Erweiterte Suchfunktion

Rundfunkmanuskripte können auch nach Schlagworten auf Inhalte hin durchsucht werden.

VIDEO

Sandra Matz:
»Ich glaube, ich bin fröhlich«


Geschichtenerzähler
mit Musik und Humor


Fabian Vogt
will nicht locker lassen


Glaube ist lebensnotwendig,
aber auch anstrengend


Gott gibt Trost
in jeder Lebenslage


Evangelische Kirche
Götzenhain


Ein Stück Indien
am Feldberg