Impressum
 


Norbert Mecke, Melsungen
hr4 Übrigens…

»So sind wir nun Botschafter an Christi Statt: Lasst Euch versöhnen mit Gott!« – Mit diesem Bibelvers bin ich 1997 zum Pfarrer ordiniert worden. Ursprünglich aus Kassel stammend bin ich, Jahrgang 1967, nach dem Studium in Tübingen und Marburg nach Nordhessen zurückgekehrt und leitete seit 1997 gemeinsam mit den Mitarbeitern das Kirchspiel Holzhausen – und das mit viel Rückenwind aus der Familie, zu der Frau Angelika, Tochter Johanna und Sohn Simon gehören. Ein Schwerpunkt der Gemeindearbeit lag in besonders kreativen Gottesdienstformen mit ansprechender Musik, Theater, Kreuzverhör, Interviews, Predigtimpuls und abschließendem Bistro Daraus sind Glaubenskurse und Arbeit mit Familien entstanden. Dass der Hessische Rundfunk im Jahr 2003 die Gemeindearbeit mit der Wahl zu »Hessens Superpfarrer« würdigte, war ein wunderbares Dankeschön an viele engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort, die einladend Glauben als »Botschafter« leben und nach außen tragen.

Seit Mai 2013 leite ich als Dekan den Evangelischen Kirchenkreis Melsungen und freue mich, hier mit 30.000 Gemeindegliedern und engagierten Pfarrerinnen und Pfarrern Kirche gestalten zu können. Übrigens: In einer wunderschönen Region! Die Fachwerkstadt Melsungen lohnt sich, und ich darf mittendrin wohnen. Mittenhinein gehört auch der Glaube: erfrischend, nachdenkenswert, beflügelnd – auch im Radio. Dem will ich gern Text und Stimme leihen und freue mich, dafür sooft Rückmeldungen der Hörerinnen und Hörer zu bekommen! Es zeigt nicht zuletzt, wie viele gern in ihrem Leben auf Sendung bleiben: mit Glaube, Hoffnung und Liebe.

Suche

Erweiterte Suchfunktion

Rundfunkmanuskripte können auch nach Schlagworten auf Inhalte hin durchsucht werden.